RSS-Feed

STUFE 2 – Die Opferrolle

Veröffentlicht am

STUFE 2 – Die Opferrolle

In deinem dualistischen Umfeld nimmst du viele Autoritätspersonen wahr, die ´hinter dir her´ sind. Du fühlst dich schwach und  verbittert, weil du sicher bist, dass du dein Leben nicht ändern kannst und du nicht ´für etwas Besseres´ bestimmt bist.
Interaktionen mit anderen hinterlassen das Gefühl, ´das ganze System wird manipuliert´ oder ´niemand schert sich um mich´.
Rückschläge fühlen sich wie eine Bestrafung an und plötzliche Veränderungen wie persönliches Versagen. Du gibst anderen die Schuld an deinen Umständen und ertappst dich bei Aussagen wie ´er/sie hat mir das angetan´. Selbst die kleinste Provokation bringt dich in die Defensive.
Du bist kreativ um zu beweisen, dass die Schuld bei den anderen liegt.

Grenzen setzen: Du reagierst mit Widerstand als Verteidigungsmechanismus gegenüber Veränderungen. Meist sieht dieser Widerstand so aus: „Ich werde es auch schon heimzahlen. Ihr kriegt mich nicht.“

Altlasten: Du landest immer wieder im Sumpf des Selbstmitleids „Ich bringe es nie zu etwas.“; „Scheinbar hab ich einfach nichts besseres verdient.“ und „So war es eben schon immer.“ anstatt  Schritt-für-Schritt zu handeln.

Beziehungen: Du suchst ständig, was die anderen ´besser machen´ oder ´mehr haben´ und beachtest die angenehmen und inspirierenden Bereiche der Beziehung wenig oder nicht.

Sicherheit: Empfindest du nur, wenn die Dinge ´glatt laufen´. Sicherheit ist oft nicht mehr als ein flüchtiges Gefühl der Erleichterung, bis sich die Empfindung ´alles geht schief´ wieder einstellt.

Ungewissheit/Gewissheit: Du sehnst dich nach Gewissheit, um deiner Opferrolle zu entkommen und bist gleichzeitig überwältigt von der Tatsache, dass das Leben ungewiss ist.

Überlebensinstinkt: Ist ständig in höchster Alarmbereitschaft und schreit ständig „Stop, Gefahr. Nein mach das nicht. Veränderung ist gefährlich!“

In Stufe 2 leben die meisten Menschen auf unserem schönen Planeten. Ein Leben voller Leid, Enttäuschungen und Angst.

Und es gibt einen Weg in ein leichteres Leben … die Entscheidung für ein bewusstes Leben.

Nimm es wieder selbst in die hand – sei wieder dein eigener Boss in deinem Leben und erschaffe es so wie du es dir vorstellst.

Über Anja Lüder

Unabhängige Aroma-Wellness-Beraterin, Friseurmeisterin bei Sinclair's Haargarten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: